21.1.14

dog do sucks!

 
sind sie jemals vor ihrer haustüre in einen stinkenden haufen hundescheiße getreten? das soll ja glück bringen, also am besten mit dem anderen fuß auch rein und so richtig plattstapfen. was aber, wenn ein rollstuhlfahrer den haufen übersehen hat? dann wird's richtig eklig! den scheiß vom kinderwagen kratzen ist auch kein spaß. zeigen sie es den assi-hundehaltern! unterstützen sie doggiiibag!

Kommentare:

Schneeflocke hat gesagt…

blöd nur, dass man immer mehr Hundetüten mit Inhalt im Wald rumliegen sieht. Die Hundebesitzer sammeln die Scheiße auf und entsorgen die dann mit Tüte im Wald, weil sie keinen Bock haben, die ganze Zeit mit Scheiße in der Hand rumzulaufen... ich weiß gar nicht, was mich mehr ärgert, die Hundehaufen oder die gefüllten Hundetüten im Wald...

MudShark hat gesagt…

korrekt, ist mir neuerdings auch aufgefallen. die kleinen roten und blauen tütchen sind immer öfter im wald zu finden. in der pampa dann doch lieber kacke ohne tüte. das vergeht schneller.